1. Zusmarshausener Verkehrsinfotag

Am Freitag, den 2. Dezember 2016, findet für die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule sowie für unsere Schüler der 1. Zusmarshausener Verkehrsinfotag statt.

2016-11-21-verkehrsinfotagflyer-1
2016-11-21-verkehrsinfotagflyer-2

 

Vor Ort sind

BRK/Jugendrotkreuz

  • Erklärung/Besichtigung des Rettungswagens (Pausenhof)
  • Kurze Einweisung in die Erste-Hilfe (u.a. 1. Station: Stabile Seitenlage und 2. Station: Herzlungenwiederbelebung mit Vorführung Defibrillator – je ca. 20 Min. pro Gruppe)
  • Infostand (u.a. WhatsApp/Handynutzung in Zusammenhang mit Verkehrsunfällen)

Freiwillige Feuerwehr Markt Zusmarshausen

  • Erklärung/Besichtigung der Einsatzfahrzeuge (Pausenhof)
  • Infostand im Innenbereich

Verkehrswacht Augsburg

  • Fahrradsimulator
  • Rauschbrillenparcour
  • Rund um den Rollator (nur am Nachmittag)
  • Fahrradhelmdemonstration
  • Modenschau unter dem Motto „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ – durch die Schüler/innen

ACO – Auto Club Europa e.V.

  • Infostand im Innenbereich (u.a. über den Bundesfreiwilligendienst)
  • Erklärung und Besichtigung von einem Pkw und Wohnmobil im Außenbereich

Ludwig Tours

  • Schulbustraining am Schulbus-Bahnhof (45 Minuten eine Einheit)
  • Besichtigung des Mannschaftsbusses des 1. FC Augsburg (am Nachmittag)
  • Konflikte zwischen Elternverhalten und Schulbusfahrten (am Nachmittag)

Fahrschule Schönthier

  • Unterstützung beim Schulbustraining am Schulbus-Bahnhof
  • Anhängertraining (z.B. rückwärts Einparken – am Nachmittag)
  • Fahrzeug ab 16 Jahre im Außenbereich
  • Infostand im Innenbereich

Thomas Optik

  • Infostand mit Beratung und Sehtest

Step by Step

  • Infostand, Präsentation und Beratung in Zusammenhang mit Schulranzen

Schwarzbräu

  • Verkauf von alkoholfreien Getränken
  • Ausstellung eines 1932 Ford-Lkw im Außenbereich (am Nachmittag)

Alkoholpräventionsbar des Landratsamtes Augsburg

  • Ausschank von alkoholfreien Cocktails (am Nachmittag)

Radhaus Zusmarshausen

  • Infostand mit zwei Fahrrädern und Fahrradhelmen
  • Erläuterung der Vorschriften mit der Möglichkeit die Ausrüstung selbst an das Fahrrad anzubringen

Drogenhilfe Schwaben

  • Infostand (nur am Vormittag)

Polizei

  • Kinderpolizeiwache
  • „ZUSammen SICHER“-Buttons selber machen
  • Erklärung und Besichtigung der mobilen Wache der Polizei, der neuen blauen Polizeieinsatzfahrzeuge und eines Polizeimotorrades (witterungsabhängig)
  • Informationsstand mit Einstellungsberatern
  • „Präventionsmobil“ – Informationsstand zu verschiedenen Themen (im Außenbereich)
  • Präsentation „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ in einem dunklen Raum (ca. 15 Min.)