Die Schüler und Schülerinnen der Realschule Zusmarshausen werden umfassend bei ihrem Berufsfindungsprozess durch die Schule unterstützt. In diesem Zusammenhang ist es bei uns Tradition, zu Beginn eines neuen Schuljahres einen Berufsinformations-tag an der Schule durchzuführen. An diesem Tag stellen ca. 35 Firmen aus der Region ihre Ausbildungsberufe und die damit verbundenen Anforderungen bzw. das Bewerbungsverfahren vor. Es werden Berufe aus dem kaufmännischen, gewerblichen, handwerklichen und sozialen Bereich wie auch aus dem öffentlichen Dienst vorgestellt.

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause freuen wir uns sehr, diesen Berufsinformationstag am Dienstag, den 16.11.2021 von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr stattfinden lassen zu können. Die Eltern haben die Möglichkeit, Ihr Kind am Berufsinformationstag zu begleiten und ebenfalls die Informationen aus erster Hand zu erhalten. Diese helfen sicherlich, die Kinder beratend bei der Wahl des passenden Ausbildungsberufes unterstützen zu können.

Für die Schüler und Schülerinnen der neunten Jahrgangsstufe ist diese Veranstaltung eine Pflichtveranstaltung. Die Schüler der achten und zehnten Jahrgangsstufe können freiwillig teilnehmen. Wie bislang auch, werden die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, drei der ca. 35 Firmen in je einem Durchgang zu besuchen.

Der Zeitplan hierfür sieht wie folgt aus:

17:15 – 17:45 Uhr Besuch des ersten ausgewählten Unternehmens

18:00 – 18:30 Uhr Besuch des zweiten ausgewählten Unternehmens

18:45 – 19:15 Uhr Besuch des dritten ausgewählten Unternehmens

Im Anschluss daran werden sich alle Firmen noch einmal von 19:30 – 20:30 Uhr an Info-Tischen in unserem „Markt der Möglichkeiten“ in der Aula präsentieren, so dass genügend Gelegenheit besteht, Gespräche mit den in den Vorrunden nicht besuchten Firmenvertretern zu führen.

Die Listen der Firmen werden wir am Montag, den 11.10.2021 auslegen. Die Schüler der neunten Klassen haben bei der Auswahl Vorrang, Schüler der achten und zehnten Jahrgangsstufe dürfen die dann noch freien Plätze nutzen.

Die Listen der teilnehmenden Firmen mit ihren angebotenen Ausbildungsberufen sind ab sofort bei MS Teams in dem Team „Berufsvorbereitung“ einsehbar, so dass die Eltern und Kinder sich bereits im Vorfeld einen Überblick verschaffen können und eine Vorauswahl treffen können.

Sandra Pollen, Strin (RS)

KBO – Koordinatorin berufliche Orientierung