SMV

Unsere Verbindungslehrer Frau Klaffke-Engstler, Herr Weis und Herr Mayr sind von den Schülern gewählt und stellen das Bindeglied zwischen Schulleitung, Lehrern und Schülern dar.

Zu ihren Aufgaben gehört die Unterstützung der Schülermitverantwortung (SMV) in folgenden Punkten:

  • Organisation und Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen(Adventsmarkt, Nikolausaktion, etc.)
  • Wahrnehmung schulischer Interessen
  • Mithilfe bei der Lösung von Konflikten

Für alle diese Punkte sind die Verbindungslehrer auch Vertrauenspersonen und Ansprechpartner. Aber auch für Probleme, die man zunächst nicht mit dem betreffenden Lehrer oder dem Klassenlehrer besprechen möchte, kann man die Verbindungslehrer ansprechen.

Die Schülersprecher im Schuljahr 2017/2018
Die Verbindungslehrkräfte

Aktionen der SMV

Weihnachtspost

In diesem Schuljahr fand, auf Grund des großen Erfolges im Vorjahr, bereits zum zweiten Mal unsere beliebte Weihnachtspost-Aktion statt. Dabei erhält jeder Schüler und jede Schülerin eine bunte Postkarte von der SMV als Weihnachtsgruß, als Briefmarke dienten Schokoladenbären.

Die Aufgabe als Postboten übernahmen die Schülersprecher mit ihren Freunden. Außerdem half in diesem Jahr noch Herr Weis als Nikolaus aus. Viele Schüler freuten sich sehr über den Besuch der SMV-Teams, die als Nikolaus bzw. Engel verkleidet waren, sodass wir diese gelungene Aktion vielleicht zu einer Tradition an unserer Schulen werden lassen. Wir möchten uns ganz herzlich bei den Lehrkräften Und Schülern der Ganztagesklassen bedanken, die uns bei den Vorbereitungen super unterstützt haben.

Jogginghosentag

Mitten im tiefsten Winter traute man beim Betreten der ehrwürdigen Hallen dieser Schule seine Augen nicht. Sogar die modebewusstesten Damen und die eitelsten Herren der Schöpfung trugen an diesem Freitag Im Januar überwiegend Kreationen aus dem „Schlabberlook“ und kamen, wie sie sonst wohl, nur auf der heimischen Couch zu bewundern sind – in der Jogginghose.

Am 20.01.2017 fand in unserer Realschule der Jogginghosentag statt. Diesen Motto-Tag hatten sich die Schülerschon lange gewünscht und in diesem Jahr fanden sich einige Jungs aus der SMV, die die Verantwortung für die Planung übernahmen. Der Jogginghosentag fand große Beachtung, viele Farben und Formen dieses berühmten Kleidungsstücks waren in unserem Schulhaus zu bestaunen. Auch die SMV-Lehrer und viele andere Lehrkräfte kamen in Jogginghosen oder wurden von ihrer Klasse „gezwungen“ diese anzuziehen. (Nicht wahr, Herr Weis?!) Insgesamt war der Tag ein voller Erfolg, der uns zu neuen Motto-Tagen anspornen wird.