Frühlingskonzert 2017: Volles Haus – Tolle Stimmung – Begeisternde Beiträge

Bis auf den letzten Platz ist die Aula der Realschule besetzt. Offenbar hat es sich herumgesprochen, dass das Frühjahrskonzert der Staatlichen Realschule Zusmarshausen hörenswert und sehenswert ist. Das Programm bestach auch in diesem Jahr durch eine Vielfalt an Beiträgen. Solokünstler als Preisträger des schulinternen Wettbewerbes, Wahlfachgruppen wie die Schulband und der Schulchor, ausgewählte Schulkassen und die beiden Chorklassen zeigten ihr Können und verzauberten die Bühne der Schulaula in eine professionelle Konzertbühne.

Für eine hervorragende Licht- und Tontechnik sorgten ehemalige Schüler, die sich in der SLM-Group zusammengeschlossen haben. Sie konnten bei ihrer professionellen Arbeit auf die qualifizierte Unterstützung der Wahlfachgruppe „Bühnentechnik“ zurückgreifen. Der Eintritt für dieses großartige Ereignis war frei. Das Publikum spendete 832,59 €. Dieser Betrag geht zu gleichen Teilen an den gemeinnützigen Verein „ Der bunte Kreis“ und an die internationale Nichtregierungsorganisation „humedica“.