Englisches Theater besucht uns: Von Piraten, Spionin Mary und einem fatalen click

Englisches Theater besucht uns: Von Piraten, Spionin Mary und einem fatalen click

Gut Ding will Weile haben… Schon länger liebäugelte die Fachschaft Englisch mit dem Gedanken eine englische Theatergruppe für unsere Schüler nach Zusmarshausen zu holen. Als uns schließlich eine Broschüre des ‘The Phoenix Theatre’ ins Haus flatterte, machten wir Nägel mit Köpfen und engagierten die unglaublich sympathische Truppe bestehend aus einem sehr überzeugenden Schauspielerduo (Rhianna und Rhys) und der Organisatorin Ann-Kristin Seth. Alles natürlich ‘echte’ Briten.2016-09-25 Englisches Tehater 1

Am 27. Juli zeigten sie zwei ihrer Stücke im Theaterraum des Seniorenstifts in Zusmarshausen: Captain Jack – a pirate musical für einige 5. und alle 6. Klassen und Echoes – the loss of Lilly für alle 7. Klassen.

Die witzige, actionreiche und turbulente Show Captain Jack, mit zudem sehr professionellen Gesangseinlagen, überzeugte sowohl Schüler, als auch Lehrer. Besonders wenn wieder einmal ein Schüler entweder zur Schatzsuche oder zum Muskelvergleich herausgeholt wurde, war die Stimmung ausgelassen. Den beiden jungen Schauspielern gelang es immer wieder, die Zuschauer für die Handlung einzunehmen, auch wenn sprachlich sicher nicht alles von ihnen verstanden wurde. Spiel, Gestik, Mimik, Wiederholung und manchmal auch Klamauk taten das ihrige.

Echoes – the loss of Lilly war hingegen ein sehr ernstes Stück: Zwei Geschichten, abwechselnd erzählt, zwei Geschichten um Opfer von Mobbing. Auch hier verstanden es die beiden Schauspieler professionell und überzeugend in die verschiedenen Rollen zu schlüpfen.2016-09-25 Englisches Tehater 2

Wir hoffen diese Truppe auch nächstes Schuljahr wieder engagieren zu können und freuen uns schon auf ihre neuen Stücke.

 

Petra Engelhardt (Fachbetreuung Englisch)