Exkursion der 9. Klassen zu der KZ-Gedenkstätte Dachau

Exkursion der 9. Klassen zu der KZ-Gedenkstätte Dachau

Am 28. April 2016 fuhren die 9. Klassen im Rahmen des Geschichtsunterrichts zu dem ehemaligen Konzentrationslager in Dachau.

Durch eine Führung vor Ort konnten sie einen unmittelbaren Eindruck von dem menschenverachtenden Umgang der Nationalsozialisten mit den Häftlingen in dem Arbeitslager gewinnen. Insgesamt wurden von der SS 200 000 Personen in Dachau inhaftiert. Davon verloren mindestens 41 500 ihr Leben.

2015_Dachau_1

 

 

2015_Dachau_2